D-ABUB Lufthansa Boeing 707-330B

Hier sind auf einem Gruppenbild die wesentlichen optischen Unterscheidungsmerkmale zwischen B707-330B (vorne) und B707-430 (dahinter) zu sehen: Triebwerke von Pratt&Whitney (ohne Houston) bei der -330B, dagegen Rolls Royce bei der -430, die auch die charakteristische Flosse am Heck unter dem Rumpf hat. Beide rollten fotogen nebeneinander her, wobei die -430 letztendlich das Rennen knapp für sich entscheiden konnte, sie hatte ja auch nicht mehr soviel Zeit. Die Aufnahme entstand im April 1972, ca. eine Woche nach Eröffnung des Terminal 1, das damals noch Terminal Mitte hieß. Eigentlich schade um die weitläufige Terrasse dort, auch wenn Gegenlicht, Doppelgeländer, Bimmelbahn und fachkundige Durchsagen ("Uff de Nordbahn landt grad eine DC-86 der Overseas National") immer wieder nervten.

Comments 1